• Home
  • Aktuelle Projekte

Adventkonzert

Ein außergewöhnliches Adventkonzert... in außergewöhnlichen Zeiten

 
Programm - hier Klicken und ansehen!

Programm:

Go Tell It on the Mountain
Spiritual (Satz: York Sommer) 
Vokalgruppe 8ART: Teresa Einberger, Isabela Faistauer, Karla Reyer, Anna Rothenpieler, Elena Stadler, Marlene Wundsam
Klavier & Leitung: Gunther Schmid

Ernest Bloch Suite modale für Flöte und Klavier - Moderato 
Luisa Doblhofer: Flöte
Oliver Kraft: Klavier

Is finsta draußt
Volkslied
Vokalgruppe 7ART: Viktoria Kwisda, Carola Prähauser, Anna Haunstetter, Sofia Faistauer
Leitung: Marcia Sacha

Carol of the Bells 
Mykola Leontovich, Arr. P.J.Wilhousky
Vokalgruppe 5ART und 6ART: Valentina Hinteregger, Elena Neundlinger, Lola Flieher, Viktoria Veitl
Vokalgruppe 7ART: Viktoria Kwisda, Carola Prähauser, Anna Haunstetter, Sofia Faistauer
Leitung: Marcia Sacha

Nebelschwaden für Klavier zu 4 Händen und Flöte
Oliver Kraft
Nives Schäffer: Klavier 1, Oliver Kraft: Flöte und Klavier 2

Ya viene la vieja
Spanisches Volkslied
Vokalgruppe 5ART und 6ART: Valentina Hinteregger, Elena Neundlinger, Lola Flieher, Viktoria Veitl, David Eberdorfer
Gitarre: Peter Baxrainer, Leitung: Marcia Sacha

Suite modale für Flöte und Klavier – L’istesso tempo
Ernest Bloch 
Flöte: Luisa Doblhofer, Klavier: Oliver Kraft

Was sagt denn der Wind
Justinus Mulle (Jodler: Hans Bachl)
Vokalgruppe 8ART: Teresa Einberger, Isabela Faistauer, Karla Reyer, Anna Rothenpieler, Elena Stadler, Marlene Wundsam
Leitung: Gunther Schmid

…für einen außergewöhnlichen Menschen

Sr. Vera Marie de Wolff ist am Freitag, den 18. Dezember 2020 im 92. Lebensjahr verstorben. Sie war viele Jahre eine prägende Persönlichkeit im Lehrkörper von St. Ursula und vielen ehemaligen Schülerinnen und Kolleg*innen bis zuletzt tief verbunden. Mit ihr geht ein wesentliches Stück Geschichte von St. Ursula.

Mit diesem Konzert wollen wir Sie auf ihrem letzten Weg begleiten.

Liebe Sr. Vera Marie, möge dich die Musik unsere tiefe Verbundenheit spüren lassen!

 

Hier findet ihr noch musikalische Grüße der Gitarrenensembles:

Zurück