Sieg im Redewettbewerb

Siegerin beim Landesredewettbewerb

Ihre großartigen rhetorischen Fähigkeiten konnte Clara Kammeringer aus der 7ART inmitten der VWA-Vorbereitung am 29. März 2019 im Rahmen des Redewettbewerbes „150 Jahre Staatsoper“ unter Beweis stellen.

Aber nicht nur auf technisches Know-How kam es hierbei an, denn die vorgegebene Themenstellung „…und was ist denn die Wiener Staatsoper“ war alles andere als einfach. Eine Herausforderung waren mit Sicherheit auch die KonkurrentInnen aus dem Musischen Gymnasium, dem Sport- und Musik-RG sowie dem BORG Straßwalchen. Clara konnte die hochkarätige Jury jedoch rundweg überzeugen und darf somit am 26. April 2019 zum Bundesfinale reisen. Wohin? In die Wiener Staatsoper natürlich!

Wir wünschen alles Gute und drücken jetzt schon ganz fest die Daumen!

Salzburg Kultur: Liebeserklärung an die Oper brachte den Sieg

Foto: Barbara Haimerl, SN

Zurück