Flowerpower St. Ursula

Mit Schaufel, Spaten und Scheibtruhe werkte die 1B, um einen Rasenstreifen vor der Schule als zukünftige Blühfläche zu präparieren. Betreut wird das Projekt vom Naturschutzbund, finanziell gefördert von der Stadt.

Zurück