U-Tour-Stopp

Hochmotiviert begaben wir, die Schülerinnen der 4c-Klasse, uns am Donnerstag in der ersten Schulwoche um 8 Uhr in den Festsaal.

Nach einer kurzen Einführung in den Ablauf des Tages gingen wir klassenweise zu unseren ersten Stationen, wo uns bereits die Trainer erwarteten. Angeboten wurden folgende Sportarten: Hockey, Capoeira, Airtrack, Akrobatik, Basketball, Rhönrad, Flag Football, Funsports, Tanzen und Volleyball.

Jede Klasse hatte die Möglichkeit, die verschiedenen Sportarten auszuprobieren. Wir hatten jede Menge Spaß und haben noch dazu sehr viel gelernt.

Verschwitzt, aber glücklich, verließen wir nach diesem spannenden Tag den Sportplatz.

(Franziska und Josephine, 4c)

Zurück